Sonnenschutz im Direktversand
Einfach, freundlich, sicher. Kostenfreier Versand in Deutschland
Warenkorb
Hilfe: Klicken Sie auf das Bild einer Kategorie ("weiter"), um die Produkte dahinter zu betrachten oder klicken Sie auf das Bild eines Produktes ("Details") um detaillierte Informationen und den Preis zu erfahren. Viele Produkte können nach persönlichem Geschmack zusammengestellt werden, Sie haben bei diesen Produkten dann weitere Auswahlmöglichkeiten, die den Gesamtpreis beeinflussen.

Kassettenrollos in Premium-Qualität "Made in Germany"

Mit den Kassetten Rollos von Erfal bieten wir Ihnen in unserem Rolloshop hochwertige Ware von einem deutschen Hersteller bei einem guten Preis/Leistungs-Verhältnis. Erfal hat die Robustheit der Mechanik seiner Modelle der jeweiligen Breite und damit dem Gewicht der Behänge angepasst. Wählen Sie also das Modell passend zu der gewünschten Rollo-Anlage aus. Die Kassette schützt den aufgerollten Behang vor Staub und anderen Schmutz und beschert Ihnen somit eine längere Lebensdauer und Freude am Produkt. Diese Rollos werden bequem mit einem Seitenzug, also einer Kette bedient.

Elektrische Antriebe - auch mit kabellosem Akku

Anstatt des Kettenzuges können diese Rollos (außer dem kleinen M-Rollos) motorisiert werden. Das können Sie ganz leicht im Bestellvorgang konfigurieren. Seit Sommer 2018 biete Erfal auch einen kabellosen Akku-Antrieb mit Funk-Fernbedienung an. Der Motor läuft leise, das Rollo ist beliebig positionierbar und eine Akkuladung hält bei normalem Gebrauch und normal schwerem Stoff bis zu einem halben Jahr.

Aufgrund der komplexen Auswahl an Profilen und deren Verbauung bieten wir ihnen die Kassettenrollos mit Profil-Führung auf Anfrage.

Erfal - Sonnenschutz aus deutscher Produktion

Rollo mit Kassette und Kettenzug i nder Küche
Das Unternehmen Erfal aus der Region Sachsen/Vogtland bietet seit drei Jahrzehnten solides Handwerk, fachliche Erfahrung, zeitgemäßes Design und nachhaltiges planen und Handeln in der Produktion. Mit mehreren Tausend Kunden in Deutschland und dem europäischen Umland konnte dieser deutsche Betrieb stetig wachsen und musste seine Produktions-Kapazitäten am Standort Falkenstein mehrfach erweitern. 2015 sind rund 350 Mitarbeiter dort damit beschäftigt auch meinen Kunden hochwertige Rollos und andere Sonnenschutzartikel zügig und zu Ihrer Zufriedenheit herzustellen. Lieferzeiten sind meist nur ein bis fünf Werktage, trotz Einzelanfertigung auf Maß.

Billig ist heutzutage nicht immer der Weisheit letzter Schluss. Ja, sicherlich kann ich billigere Jalousien und Rollos aus dem Ausland für Sie bestellen. In vielen Fällen geht das auch gut und die Qualität ist nicht übermäßig schlechter. Der Unterschied macht sich i.d.R. dann bemerkbar, wenn es um die schnelle Kommunikation, den Service und Lieferzeiten - besonders bei Sonderwünschen und Reklamationen geht. Bei ausländischen Firmen kommen dann Sprachbarrieren zwischen Händler und Hersteller zu Tage. Es kann zu Verwechslungen kommen oder Anfragen werden einfach mal nicht beantwortet und Sie als Kunde wundern sich, warum Ihr Händler so lange für eine einfache Antwort braucht.

Nicht so bei Erfal. Die Firma hat eigens einen Verwaltungskomplex, in denen kompetente Ansprechpartner für alle Produkte und Themenbereiche üblicher Weise innerhalb von Minuten oder Stunden erreichbar sind. Gerade beim Service trennt sich der Weizen von der Spreu und mir ist dies als Händler einen höheren Preis durchaus Wert. Denn zufriedene Kunden kommen wieder und können auch einmal bei Fehlern beide Augen zudrücken, wenn die Abhandlung zügig zum Erfolg führt. Verzögerungen und weitere Fehler sind da dem Geschäft schädlich und der Verlust von Kunden unverzeihlich.

Rollos mit Kassette aus Aluminium

Die Kassetten sind aus stabilem Aluminium und in einem ansprechend dezentem Design. Pulverbeschichtet Grau RAL9006 und Weiß RAL9016. Einige Modelle auch Schwarz RAL9005. Die Kassette kann mit den mitgelieferten Trägern i.d.R. sowohl an die Wand, als auch an die Decke montiert werden. Das Midi Rollo bietet optional auch Nischenträger und Klemmträger. Die großen schweren Medium und Maxi Rollos können nicht sicher mit Klemmträgern montiert werden.

Riesen Auswahl an Stoffen

Unser deutscher Hersteller Erfal bietet Ihnen eine weitreichende Stoff-Kollektion von nahezu fünfhundert verschiedenen Behängen. Von einfarbig (uni) bis über Muster im aktuellen Trend und Design und Farbverläufe ist alles vorhanden. Die Stoffe haben verschieden Eigenschaften und Gewebestärken. Der Preis ergibt sich durch deren Preisgruppe. Dies lässt sich durch das Anklicken der Lupe für Sie genauer in Augenschein nehmen. Die meisten Stoffe erfüllen die Richtlinien zur ergonomischen Bildschirmarbeitsplatz-Beschattung. Einige Stoffe erfüllen brandschutztechnische Eigenschaften und sind schwer entflammbar. Eine Vielzahl der Stoffe sind geeignet für Feuchträume bzw. manche sind feucht abwischbar - was praktisch für Küche und Bad ist. Im Zweifelsfalle können wir Ihnen aber auch einige Stoffmuster zukommen lassen. Wer es ganz exklusiv und individuell haben möchte, lässt sich den Stoff des Rollos mit einem eigenen Bild bedrucken. Das bietet sowohl Erfal als auch unser spezieller Lieferant für bedruckten Sonnenschutz. Grob lassen sich die Rollostoffe in Grundfarben und in drei Kategorien einteilen:

Transparente Stoffe sind lichtdurchlässig und bieten begrenzt Sichtschutz. Sie haben vorwiegend dekorativen Charakter und färben das einfallende Licht. Dazu decken die Stoffe eine breite Palette von Farben ab. Grau, Weiß, Braun, Cremé, Violett, Türkis, Beige, Gelb, Orange, Terrakotta, Grün und Naturtöne. Solche Rollos machen sich gut in der Küche, im Flur oder in Wohnzimmer und Esszimmer. Die Spezialisten unter den transparenten Behängen sind die Folien. Sie erlauben gute Durchsicht, reflektieren (spiegeln) aber mit der Außenseite bis zu 88% des Lichtes zurück. Was Tagsüber perfekt als Sonnenschutz und Sichtschutz wirkt, kehrt sich aber bei Dunkelheit um, wenn nun das Licht aus dem Zimmer kommt. In solchen Fällen können transparente Stoffe nur schwerlich Sichtschutz bieten.

Halb-transparente Stoffe bieten mehr Sichtschutz und bei hellen Stoffen i.d.R. auch bessere Reflexion - ergo mehr Sonnenschutz. Naturgemäß, bieten halb-transparente Stoffe kräftigere Farben. Schrilles Gelb, knalliges Rot, leuchtendes Pink, und Tiefblau decken nur einen Kleinen Teil der Auswahl die Erfal Ihnen für Ihre Rollos anbietet. Helle Räume und große Fenster sind toll, aber sobald man sich von neugierigen Blicken gepeinigt fühlt, findet der Spaß schnell sein Ende und dann muss ein Tageslichtrollo her. Halb-transparent verdunkelt den Raum nicht mehr als nötig und ggf. suchen Sie sich ganz speziell aus den technischen Angaben die Prozentwerte für Reflexion und Transmission für Ihr ideales Sonnenschutzrollo heraus. Diese Behänge sind Ihre Wahl als Sichtschutzrollo für das Badezimmer, die Küche und Wohnräume in denen Sie gern mehr Privatsphäre genießen möchten, ohne tagsüber im Dunkeln stehen zu müssen. Auch für Kinderzimmer sind diese Stoffe schön, wenn Ihre Sprösslinge keinen zu leichten Schlaf haben.

Abdunkelnde Stoffe lassen gar kein Licht durch. Die Transmission ist 0%. Wer wirklich wenig Licht in seinen Räumen haben möchte, benötigt solche abdunkelnden Stoffe für ein Verdunkelungsrollo. Beachten Sie jedoch, dass diese normalen Rollos nicht 'perfekt' verdunkeln. Ein wenig Streulicht kommt immer noch an den Rändern oder bestimmten Bereichen der Anlage durch. Bei absolut gar kein Licht, werden spezielle Verdunkelungsanlagen benötigt. Abdunkelnde Stoffe eignen sich auch am Besten als Wärmeschutz, da die Rückseite der Stoffe nun optimal beschichtet werden kann. Weiß, Perlex oder Silber. Alle Stoffe, die in unserem Online Shop mit "Thermostopp!" markiert sind haben einen Reflexionsgrad von über 70% und halten somit einen überwiegenden Anteil des aufheizenden Sonnenlichts ab - optimale Wärmeschutzrollos.

Lichtechtheit von 4 bis 8

Die Lichtechtheit der meisten textilen Stoffe liegt bei 5-7. Einige erreichen sogar Lichtechtheit 8. Einige wenige bieten nur Lichtechtheit 4. Dazu sollte aber auch erwähnt werden, dass interessanter Weise die dazugehörige DIN 53952 laut dem Wikipedia Eintrag zur Lichtechtheit bereits seit den 1950er(!) Jahren als veraltet gelten soll. Der Artikel verrät aber auch, dass eine Lichtechtheit von 7 aussagen soll, dass ein solcher Stoff erst farbliche Veränderungen aufweisen sollte, wenn er im mitteleuropäischem Raum für rund ein Jahr lang im Freien war (vermutlich reinweg in Bezug auf das Sonnenlicht und nicht weiteren Witterungen ausgesetzt).